Lohnen sich PS Lose? Die Antwort, die Sie wissen müssen!

Der Gebrauch von PS-Losen scheint in Deutschland für viele Menschen zum festen Ritual zu werden. Aber lohnen sich PS-Lose wirklich? In diesem Artikel beleuchten wir die Vor- und Nachteile dieser speziellen Form des Sparens und beantworten die Frage „Lohnt sich das?“.

Was sind PS-Lose?

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, was PS-Lose eigentlich sind. PS steht für „Prämiensparen“, einige Banken nennen es auch Clients-Lotterie-Sparen. Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Sparen und Lotto spielen. Bei jedem Los, das Sie erwerben, wird ein kleiner Teil des Betrages gespart, während der Rest als Losgeld für eine monatliche Verlosung dient.

Die Gewinnchancen bei PS-Losen

Die Gewinnchancen bei PS-Losen sind ein kontroverses Thema. In der Theorie können Sie mit jedem Los, das Sie haben, einen ansehnlichen Geldbetrag gewinnen. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert, relativ gering. Einige schätzen, dass die Gewinnchancen bei einer auf etwa 1 zu 5000 liegen. Doch das kann von Bank zu Bank variieren.

Die Sparoption bei PS-Losen

Ein Großteil des Betrages, den Sie für ein PS-Los ausgeben, wird tatsächlich gespart und nicht verwendet, um Lose zu kaufen. Manche Banken bieten dabei sogar attraktive Zinsen für das Sparvermögen an. So kann das PS-Los in einer Weise als Sparbuch dienen und hilft Ihnen dabei, Geld beiseite zu legen, während Sie auch noch die Chance auf einen großen Gewinn haben.

Mögliche Nachteile von PS-Losen

  • Die Gewinnchancen sind relativ gering. Wie schon erwähnt, sind die Gewinnchancen bei PS-Losen nicht gerade hoch. Wenn es Ihnen also vor allem um den großen Gewinn geht, sollten Sie vielleicht eine andere Option in Betracht ziehen.
  • Es gibt echte Alternativen. Wenn Sie einfach nur Geld sparen möchten, gibt es viele andere Möglichkeiten, dies zu tun. Viele Banken bieten Sparbücher oder Tagesgeldkonten mit höheren Zinsen an.
  • Kosten und Gebühren. Manche Banken erheben Gebühren für die Teilnahme an der PS-Lotterie. Diese Gebühren können die Zinsen, die Sie auf Ihr Sparvermögen erhalten, wieder wettmachen.

Unser Fazit: Lohnen sich PS-Lose?

Die Antwort auf die Frage „Lohnen sich PS-Lose?“ hängt von Ihrer persönlichen Situation ab. Wenn Sie eine risikofreudige Person sind, die das Aufregende an Lotterien mag, und gleichzeitig Geld sparen möchte, dann könnten sich PS-Lose für Sie lohnen. Auch wenn die Chancen gering sind, besteht immer die Möglichkeit auf einen großen Gewinn, und das macht den Reiz dieser Art von Sparoption aus.

Wenn Sie hingegen hauptsächlich einen sicheren Sparplan suchen und keine großen Risiken eingehen möchten, gibt es bessere Möglichkeiten, Ihr Geld zu sparen.

Letztendlich kann keiner besser als Sie selbst beurteilen, ob sich PS-Lose für Sie lohnen oder nicht. Es geht nicht nur um die mögliche finanzielle Belohnung, sondern auch um die Emotionen und den Spaß, den Sie an der Teilnahme haben könnten. Denken Sie daran: Auch wenn Sie nicht gewinnen, haben Sie doch Geld gespart. Und das ist immer einen Versuch wert.