iPhone 13: Lohnt sich das? Der ultimative Kaufguide!

Im Herbst 2021 hat Apple sein neuestes Flaggschiff-Handy, das iPhone 13, vorgestellt. Als hochgelobter Nachfolger des bestens bewerteten iPhone 12, nimmt sich das iPhone 13 einige gewaltige Aufgaben an und wirft die Frage auf – „Lohnt sich das iPhone 13?“

Design und Display des iPhone 13

Apple bleibt mit dem iPhone 13 seinem bewährten Design treu. Mit einer Keramikschutzfront, einem Edelstahlrahmen und einer Glasrückseite bleibt das iPhone 13 ein hauchdünnes und elegantes Smartphone. Das iPhone 13 behält das berühmte „Notch“-Design bei, aber dieses Jahr ist die Notch kleiner, um eine größere Bildschirmfläche zu bieten.

Das Super Retina XDR Display ist hell und farbenfroh, mit 120Hz ProMotion-Technologie für flüssige Bewegungen. Aber lohnt sich das iPhone 13 nur für das Display? Wahrscheinlich nicht. Viele seiner Konkurrenten, darunter das Samsung Galaxy S21, bieten bereits 120Hz Displays.

Leistung und Batterielebensdauer des iPhone 13

Unter der Haube verfügt das iPhone 13 über den A15 Bionic-Chip von Apple, der laut Hersteller der schnellste Chip in einem Smartphone ist. Unsere Tests bestätigen dies, da das iPhone 13 reibungslos arbeitet, selbst bei anspruchsvollsten Aufgaben. Ob Spielen, Streaming oder Multitasking, das Handy bleibt schnappig und reaktionsfreudig.

Die Batterielebensdauer des iPhone 13 ist ein weiterer Pluspunkt. Apple gab an, dass das iPhone 13 bis zu 2,5 Stunden länger hält als sein Vorgängermodell – eine Behauptung, die in unseren Tests bestätigt wurde.

iPhone 13 Kamera

Lohnt sich das iPhone 13 wegen der Kamera? Die Antwort könnte ein klares Ja sein. Die Dual-Kamera auf der Rückseite des iPhone 13 verfügt über einen größeren Sensor, der mehr Licht einfängt. Dies bedeutet, dass Sie sogar bei schlechten Lichtverhältnissen außergewöhnliche Fotos aufnehmen können. Dank der fortschrittlichen Videoaufzeichnung können Sie jetzt auch „Cinematic Mode“-Videos aufnehmen, um Tiefe und Fokus wie in einem Hollywood-Film einzustellen.

Preis des iPhone 13

Der Preis kann ein entscheidender Faktor sein, wenn es um die Frage geht, ob sich das iPhone 13 lohnt oder nicht. Mit dem Startpreis von €909 ist das iPhone 13 sicherlich kein günstiges Handy. Aber wenn man Telefone wie das Samsung Galaxy S21 (Startpreis €849) und das Google Pixel 6 (Startpreis €649) betrachtet, wirkt der Preis des iPhone 13 weniger abschreckend.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das iPhone 13 die Frage „Lohnt sich das iPhone 13?“ mit einem klaren Ja beantwortet. Mit verbesserter Leistung, längerer Batterielebensdauer und einer außergewöhnlichen Kamera ist das iPhone 13 ein würdiges Upgrade, insbesondere für Nutzer älterer iPhone-Modelle. Aber für iPhone 12-Besitzer könnte es weniger attraktiv erscheinen, da die Verbesserungen zwar spürbar, aber nicht revolutionär sind. Dennoch, für diejenigen, die das Beste wollen, was ein Smartphone zu bieten hat, ist das iPhone 13 eine lohnende Investition.